ARCHITEKTUR

IM DIALOG.

Kurze Wege, das gehört zum Programm der Studiengänge Architektur an der FH Kärnten Campus Spittal. Nicht nur von der Idee zur Umsetzung, auch von der Modellwerkstatt in den Partykeller sind es nur ein paar Schritte.

 

 

Rund um die zentrale Aula kreisen Inhalte und Kommunikation durch die historischen Arkadengänge, wo auch die Kommunikation zwischen BetreuerInnen und Studierenden öfter mal die Abkürzung nimmt. Die Aula selbst steht Workshops, Ausstellungen, Abend-Events so offen, wie die Studiengänge selbst konkreten Fragestellungen und Diskussionen in der Architektur.  Denn hinter Phrasen, Formeln, Hypothesen wollen sich die Studiengänge nicht verstecken. Lieber der gesellschaftlichen Verantwortung stellen. Und Offenheit auch weit über die Region hinaus demonstrieren. Auslandsexkursionen führen die Studierenden in die interessantesten Städte Europas, und so manches Semesterprojekt bringt sie sogar noch viel weiter. Wie etwa wenn sie in die Problemfelder Afrikas eintauchen, die auch ArchitektInnen lösen können.

••• BAUINGENIUERWESEN

• BAUINGENIUERWESEN

• FH Kärnten

• Impressum